Information plus Impuls

FPS berät main incubator bei Beteiligung an FinTech-Start-up 21strategies

Die Wirtschaftskanzlei FPS hat main incubator, die Forschungs- und Entwicklungseinheit und Frühphaseninvestor der Commerzbank-Gruppe, im Rahmen einer erfolgreichen Finanzierungsrunde bei der Beteiligung an dem FinTech-Start-up 21strategies umfassend rechtlich beraten. main incubator sowie die Venture Capital-Gesellschaft Forest Capital aus den Vereinigten Arabischen Emiraten investieren einen siebenstelligen Betrag in das Unternehmen.

Die Main Incubator GmbH wurde im Zusammenhang mit der Beteiligung durch ein multidisziplinäres FPS-Team unter Federführung von Partner Philipp Weber umfassend rechtlich beraten. Die Begleitung durch FPS umfasste dabei insbesondere die Verhandlung der Beteiligungsdokumentation der Finanzierungsrunde. Das Venture Capital-Team um FPS Partner Philipp Weber berät regelmäßig FinTech- und PropTech-Investoren und Start-ups bei Venture Capital- und M&A-Transaktionen und hatte hat die Main Incubator GmbH bereits in den vergangenen Jahren bei einer Vielzahl von Venture Capital-Finanzierungstransaktionen rechtlich umfassend begleitet.

Die Main Incubator GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Commerzbank und die Forschungs- und Entwicklungseinheit (R&D) der Commerzbank-Gruppe. Sie erforscht Zukunftstechnologien wie zum Beispiel künstliche Intelligenz, virtuelle Realität, Biometrics und Robotics. Sie nutzt vorhandene Lösungen oder entwickelt eigene für das Banking der Zukunft. Über strategische Investments in tech-getriebene Start-ups begleitet die Main Incubator GmbH Innovationen und macht sie der Commerzbank-Gruppe und ihren Kunden zugänglich. Mit der Entwicklung eigener Prototypen gestaltet die Main Incubator GmbH selbst aktiv Innovationen.

Das Start-up 21strategies bietet eine Optimierung von Hedging-Prozessen an, um das Unternehmensergebnis vor Verlusten bei Währungs- oder Rohstoffkursschwankungen zu schützen. Das Flaggschiffprodukt HEDGE21TM besteht aus zwei großen Softwaresystemen: einer situationsbezogenen Echtzeit-Bewertung von Währungs- und Rohstoffmärkten, dem Recognized Market PictureTM, und dem Hedge Controller. Bei der Echtzeit-Berechnung der optimalen Hedging-Entscheidung verbinden diese beiden Systeme den unternehmerischen Hedging-Prozess mit einer Marktübersicht und automatisieren dabei die früher noch manuell zu treffende Hedging-Entscheidung.

Berater Main Incubator GmbH

FPS Fritze Wicke Seelig Frankfurt
Philipp Weber, Federführung (Gesellschaftsrecht / VC)
Philipp Uhl (Gesellschaftsrecht / VC)
Dr. Christoph Süßenberger (IP / IT)

Kontakt

Fuencisla Heiß