Information plus Impuls

FPS berät STRABAG Property and Facility Services bei Übernahme des Property Managements von Corpus Sireo

Die Wirtschaftskanzlei FPS hat STRABAG Property and Facility Services (PFS) beim Erwerb der Property Management Sparte von der zum Swiss Life Konzern gehörenden Corpus Sireo begleitet. Die Transaktion, die als Asset Deal durchgeführt wurde, steht noch unter Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Das Closing wird für den 01. April dieses Jahres erwartet. Über den Kaufpreis wurde von den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Im Rahmen der Transaktion zeichnete ein spezialisiertes FPS-Team unter Federführung von Dr. Holger Jakob und Dr. Hendrik Sandmann für alle gesellschaftsrechtlichen, steuerrechtlichen und immobilienwirtschaftsrechtlichen Fragen verantwortlich. Die Schwerpunkte der Tätigkeit lagen dabei insbesondere auf der Überarbeitung und Verhandlung des umfangreichen Vertragswerks. Parallel zum Vertragswerk wurden eine Reihe von langfristigen Property-Management-Verträgen zwischen der Swiss Life-Gruppe und Strabag PFS durch FPS verhandelt.

Seit fünf Jahren ist der Versicherungskonzern Eigentümer von Corpus Sireo. Die künftig von STRABAG PFS zu betreuenden Verträge mit Swiss Life umfassen 340 Immobilien im Gesamtwert von rund drei Milliarden Euro. Es handelt sich dabei überwiegend um Wohn- und Bürogebäude.

FPS war bereits beim Erwerb der DIW Industriedienstleistungen von Voith und im Bieterverfahren um die Dienstleistungssparte von Hochtief für STRABAG PFS tätig.

STRABAG Property and Facility Services (PFS) ist eine führende Immobilien- und Industriedienstleisterin entlang der Wertschöpfungskette für das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Management von kompletten Standorten und ganzen Portfolien von Industrieunternehmen und Immobiliengesellschaften. Rund 13.500 Beschäftigte der Unternehmensgruppe erwirtschaften eine Leistung von über 1,1 Milliarden Euro mit Top-Industriekunden und allen führenden deutschen Immobiliengesellschaften. Das Leistungsportfolio umfasst Technisches und Infrastrukturelles Facility Management, Industrieservices und Real Estate Management.

Berater STRABAG PFS

FPS Fritze Wicke Seelig Frankfurt
Dr. Holger Jakob (Gesellschaftsrecht)
Dr. Martin Schröder (Gesellschaftsrecht)
Dr. Hendrik Sandmann (Immobilienwirtschaftsrecht)
Dirk Mackeprang (Immobilienwirtschaftsrecht)
Marco Rückert (Immobilienwirtschaftsrecht)
John Büttner (Steuerrecht)

Kontakt

Fuencisla Heiß