Information plus Impuls

FPS unterstützt RFR Holding GmbH und HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH beim Kauf eines 43 Hektar großen Münchener Siemens-Areals

​FPS hat die RFR Holding GmbH (RFR) und die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH (HIH) beim Ankauf eines bebauten Areals in München anwaltlich beraten und unterstützt. Der Erwerb durch die HIH ge​meinsam mit dem Co-Investor RFR erfolgte für ein Private Placement. Verkäufer des 430.000 Quadratmeter großen Grundstücks war der Siemens Pension Trust e.V. Die Siemens AG wird als bisherige Mieterin des Grundstücks den Büro- und Gewerbepark am Otto-Hahn-Ring in Neuperlach für weitere 13 Jahre mieten. Es besteht eine Verlängerungsoption für zusätzliche 15 Jahre.

Das Areal verfügt über eine Nettogeschossfläche von rund 370.000 m². HIH rechnet für die Laufzeit von 13 Jahren mit einer durchschnittlichen Ausschüttungsrendite von 9,5 Prozent per annum und einem Gesamtmittelrückfluss von rund 250 Prozent.

Die Käufer wurden von FPS im Rahmen der Due Diligence und der Ankaufsvorbereitung vertreten. Die Sozietät hat die Investoren zudem in allen Fragen der Vertragsgestaltung beraten.

Berater RFR Holding GmbH /HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH (Käuferseite)
FPS, Frankfurt am Main
Jörg Lamers (Partner)
Dr. Georg Freiherr v.u.z Franckenstein (Partner)
Dr. Olaf Dziallas (Partner)
Evelyn Gräfenstein (Senior Associate)

RFR Holding GmbH
Dr. Alexander Koblischek (Inhouse)

HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH
Dr. Stefan Habert (Inhouse)
Marco Brenner (Inhouse)

Kontakt

Fuencisla Heiß