Information plus Impuls

FPS verstärkt Aktien- und Kapitalmarktrecht – Nikolaus Plagemann wechselt von Shearman & Sterling als Associate Partner zu FPS in Düsseldorf

FPS baut die aktien- und kapitalmarktrechtliche Praxis am Standort Düsseldorf weiter aus. Nikolaus Plagem​ann wechselt zum 1. Mai 2014 von Shearman & Sterling als Associate Partner zu FPS.

Nikolaus Plagemann (32) ist auf die aktienrechtliche Beratung von Aufsichtsräten und Vorständen mit dem Schwerpunkt Corporate Governance spezialisiert. In den letzten fünf Jahren arbeitete er bei Shearman & Sterling in den Praxisgruppen European Corporate und Mergers & Acquisitions.

Mit dem Neuzugang setzt die aktien- und kapitalmarktrechtliche Praxis am FPS-Standort Düsseldorf ihren kontinuierlichen Wachstumskurs fort, der seit 2009/2010 mit Dr. Georg-Peter Kränzlin und Dr. Susanne Rückert konsequent verfolgt wird. Durch den Wechsel von Herrn Plagemann wächst das Düsseldorfer Büro auf insgesamt 19 Anwälte. Von ihnen sind allein 13 im Gesellschaftsrecht tätig, davon 7 Partner. Bereits 2012 konnten Dr. Sabine Otte als Associate Partner von Baker & McKenzie und Dr. Niklas Rahlmeyer von Linklaters gewonnen werden. Zuletzt wurde das Büro im Januar 2013 mit Dr. Sebastian Weller von Rotthege Wassermann und im November 2013 mit Dr. Robert Bürger von EY Law (davor Noerr) erweitert.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Nikolaus Plagemann einen ausgewiesenen Experten im Bereich der aktienrechtlichen Organberatung gewinnen konnten. Vor dem Hintergrund der starken Entwicklung der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht und insbesondere des Bereichs Aktien- und Kapitalmarktrecht stellt Herr Plagemann eine hervorragende Ergänzung des aktienrechtlichen Teams dar, um dem steigenden Beratungsbedarf auch in Zukunft auf höchstem Niveau gerecht werden zu können", erklärt Dr. Susanne Rückert, Leiterin der Praxisgruppe Governance & Compliance von FPS in Düsseldorf.

"FPS kombiniert die breite Aufstellung und Schlagkraft der Großkanzleien mit der Effizienz und Dynamik der kleinen Boutiquen und bietet daher die ideale Möglichkeit, meine aktienrechtliche Expertise in einem hochkarätigen Team weiter auszubauen und im Markt stärker zu verankern", sagt Nikolaus Plagemann.

Kontakt

Fuencisla Heiß