Information plus Impuls

FPS verstärkt Bau- und Vergaberecht am Standort Düsseldorf – Dr. Jutta C. Möller kommt von Kleiner Rechtsanwälte

Die Wirtschaftskanzlei FPS expandiert weiter zielgerichtet und verstärkt ihre Praxisgruppe Baurecht am Standort Düsseldorf. Zum 2. Januar 2019 tritt Dr. Jutta C. Möller von Kleiner Rechtsanwälte Düsseldorf als Equity Partnerin in die Sozietät ein. Künftig wird sie das Bau- und Vergaberechtsteam leiten, zu dem bereits im Oktober Associate Jan Tenner von Taylor Wessing gestoßen war.

Dr. Jutta C. Möller ist auf die Bereiche Privates Baurecht und Vergaberecht spezialisiert und hat in den vergangenen Jahren Bauherren, die öffentliche Hand sowie namhafte Bauunternehmen bei Vorhaben im medizinischen Sektor, im Hotelbau, bei der Errichtung von Bürogebäuden und multifunktionalen Arenen beraten. Zu ihren Mandanten bei Kleiner Rechtsanwälten zählten vor allem europaweit agierende Bauunternehmen, Unternehmen der Haustechnik, Messegesellschaften und Energieunternehmen. Darüber hinaus hat sie Mandanten bei europaweiten Vergaben begleitet.

Bei FPS in Düsseldorf wird Dr. Möller der Bau- und Vergaberechtspraxis vorstehen. Sie wird vor allem in den Bereichen Privates Bau- und Architektenrecht sowie Vergaberecht tätig sein und Mandanten aus den Bereichen der medizinischen Versorgung, des Hochbaus und der kommunalen Versorgung beraten.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Praxisgruppe Bau- und Vergaberecht mit Frau Dr. Möller eine äußerst kompetente Verstärkung bekommt. Frau Dr. Möller wird mit ihrem Knowhow und ihrer Erfahrung wichtige Impulse liefern und die Praxisgruppe wie auch den Standort Düsseldorf weiter voranbringen.“ so Dr. Peter C. Reszel, Geschäftsführender Partner bei FPS in Düsseldorf.

Kontakt

Fuencisla Heiß

Download