Information plus Impuls

FPS verstärkt Immobilien- und Baurechtspraxis am Standort Frankfurt – Lars Voigt kommt von Hengeler Mueller

Die Wirtschaftskanzlei FPS baut ihre Immobilien- und Baurechtspraxis am Standort Frankfurt weiter aus. Zum 1. Juni 2018 ist Lars Voigt als Associate Partner eingetreten und verstärkt das Team um Dr. Hendrik Sandmann.

Lars Voigt hat in den vergangenen Jahren bei Hengeler Mueller in Frankfurt vor allem im Bereich der Immobilien- und M&A-Transaktionen sowie bei komplexen Umstrukturierungen beraten.

FPS setzt so den konsequenten Ausbau ihres stetig wachsenden Immobiliensektors fort. Dr. Hendrik Sandmann kommentiert den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr über die Verstärkung durch Lars Voigt. Mit seiner beruflichen Erfahrung, die er in über 11 Jahren bei Hengeler Mueller gesammelt hat, haben wir einen Kollegen verpflichten können, der uns mit seiner Expertise und Dynamik beim Ausbau unserer Mandatsstruktur maßgeblich verstärken wird.“

Lars Voigt zu seinem Wechsel: „Die erstklassige Immobilienpraxis und der Aufbau von FPS bieten mir mit ihrem Fokus auf komplexe Immobilien- und Asset Management Mandate die Chance, stärker eigenständig zu wirken. Ich freue ich mich daher sehr, diesem ambitionierten Team beizutreten und mit den Kolleginnen und Kollegen in Frankfurt und an den anderen Standorten die Immobilien- und Baurechtspraxis von FPS weiter auf- und auszubauen“.

Die FPS Immobilien- und Baurechts-Praxisgruppe umfasst bundesweit über 45 Anwältinnen und Anwälte und genießt insbesondere in Frankfurt, wo sie in nahezu allen Großprojekten der Stadt eingebunden ist, einen hervorragenden Ruf.

Kontakt

Fuencisla Heiß

Download

Link zum Artikel