Information plus Impuls

RFR kauft Frankfurter „Zeilgalerie“

Ein Frankfurter Team von Immobilien- ​und Baurechtsexperten der Sozietät FPS um Jörg Lamers hat den Käufer einer der bekanntesten Einzelhandelsimmobilien in Deutschland, der "Zeilgalerie" in der Frankfurter Innenstadt, beraten. Käufer ist eine Investorengruppe der RFR Holding GmbH, Verkäufer die IFM Immobilien AG.

Die "Zeilgalerie" war in den vergangenen Jahren einer umfassenden Revitalisierung und Repositionierung unterzogen worden. Sommer 2008 hatte IFM die Galerie mit 11.220 m² Einzelhandelsfläche erworben und zusammen mit dem Wiesbadener Designerbüro 3deluxe mit einer auf 11 Mio. Euro bezifferten Revitalisierung begonnen. Neben einem Umbau im Inneren wurde u.a. die Fassade mit einem 260 m² großen Medienscreen versehen. Ankermieter sind H&M und Benetton. Der Verkäufer wurde von Morgan Lewis & Bockius LLP beraten. Beurkundender Notar war Dr. Nikolaus Hensel (Bögner Hensel & Partner).

FPS gehört zu den führenden Sozietäten auf dem Gebiet des Immobilien- und Baurechts in Deutschland. Mit ca. 45 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten berät FPS im Rahmen von Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen sowie in allen rechtlichen Belangen der Bestandsverwaltung und Bestandsoptimierung einschließlich der Neustrukturierung von Immobilienportfolien.

Berater RFR Holding GmbH:

FPS, Frankfurt
Jörg Lamers (federführend Kaufvertragsverhandlungen), Stephan Jüngst (verantwortlicher Partner; Due Diligence, Privates Baurecht), Dr. Olaf Dziallas (öffentliches Bau- und Planungsrecht), Dr. Holger Scherer (Mietrecht).

Bögner Hensel & Partner
Dr. Nikolaus Hensel (Beurkundung Kaufvertrag).

Berater IFM Immobilien AG:

Morgan, Lewis & Bockius LLP
Ingo Winterstein (verantwortlicher Partner), Dr. Gero Pfeiffer (of Counsel).

Kontakt

Fuencisla Heiß