Information plus Impuls

Signature Capital wird von FPS bei Berliner Immobiliendeal beraten

​Ein Berliner Team der national tätigen Anwaltssozietät FPS um Matthias Druba hat Signature Capital aus Irland beim Erwerb und umgehenden Weiterverkau​f eines denkmalgeschützten Gewerbe- und Bürokomplexes in der Kreuzberger Ritterstrasse beraten. Das Volumen der Transaktionen lag im niedrigen zweistelligen Millionenbereich.

Das Objekt wurde aus der Insolvenz der Capricornus-Gruppe vom Insolvenzverwalter veräußert. Hauptgläubiger war die GE Capital, die auch die Verkaufsverhandlungen führte. Signature Capital verkaufte dann im Wege eines Share Deals praktisch umgehend das Objekt weiter an eine private deut​sch-amerikanische Investorengruppe. FPS begleitete den Ankauf anwaltlich und beriet den Share Deal für die Verkäuferseite.

Berater Signature Capital
FPS, Berlin: Matthias Druba, Christoph von Arnim

Kontakt

Fuencisla Heiß