Anwälte / Notare

Dr. Reinhard Nacke Profil ausdrucken

Dr. Reinhard Nacke

Rechtsanwalt, Of Counsel

Fachanwalt für Steuerrecht

Düsseldorf
Königsallee 60 C (KÖ-Höfe)
40212 Düsseldorf

T +49 211 30 20 15-26
F +49 211 30 20 15-90

Visitenkarte

Zugelassen seit: 1980

Studienort: Münster, Groningen (NL)

Kompetenzfelder
Rechtsgebiete
Mitgliedschaften

Deutsch-niederländische Juristenkonferenz
Deutsch-belgische Juristenvereinigung
Deutsch-belgische Handelskammer
Schiedsrichter der deutsch-niederländischen Handelskammer
Schiedsrichter der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch

Tätigkeitsfelder

Dr. Nacke berät und vertritt außergerichtlich und gerichtlich neben einer Reihe deutscher Firmen insbesondere auch deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen. Ferner werden häufig Mandate in Kooperation mit ausländischen Beratern bearbeitet, zu denen meist langjährig erprobte Kontakte bestehen. Die Tätigkeit im Bereich Immobilien-, Gesellschaftsrecht und M&A erstreckt sich insbesondere auf Transaktionen, auf die vorbeugende gesellschaftsrechtliche Beratung bei Gesellschafts- und Geschäftsführerverträgen, die Beratung bei Auseinandersetzungen, den Entwurf und die Überprüfung von Gewerbemietverträgen u. ä. In diesem Zusammenhang werden auch die steuerlichen Implikationen – häufig in Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern – abgedeckt. Dr. Nacke unterhält seit vielen Jahren für FPS den Kontakt zur Geneva Group International, einem weltweiten Verbund von Anwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Unternehmensberatern. Er war bis Anfang 2014 World Chairman der Practice Group Real Estate der Geneva Group.

Ferner vertritt Dr. Nacke FPS in der Vereinigung Zukunft durch Industrie / Allianz für Industrie & Nachhaltigkeit.

Im Vertriebsrecht entwirft, überprüft und verhandelt Dr. Nacke typischerweise Verträge mit Vertriebshändlern, Forschungs- und Entwicklungsverträge oder sonstige Kooperationsverträge und behandelt im Zusammenhang mit dem Warenverkehr auftretende Rechtsfragen.


Als Schiedsrichter war Herr Dr. Nacke seit dem Jahr 2000 in einer Vielzahl in- und ausländischer Schiedsverfahren als Einzelschiedsrichter und in Kollegialgerichten tätig.

Ausbildung und berufliche Tätigkeit

Universität Münster; 1981 Promotion mit einer Dissertation zum Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in den Niederlanden und in Deutschland als Stipendiat des Niederländischen Wissenschaftsministeriums

Veröffentlichungen