Überblick plus Einblick

Investmentrecht

Den im Investmentrecht bestehenden Beratungsbedarf auf Anbieterseite, der zunehmend auf europäische Gesetzgebungsvorhaben zurückzuführen ist, decken die für FPS tätigen Anwälte umfassend ab. Dabei arbeitet FPS eng mit mehreren Kapitalanlagegesellschaften zusammen und verfügt daher über Marktkenntnis sowie langjährige Erfahrung.
 
Unsere Anwälte verhandeln und prüfen alle Verträge von der Auslagerung des Assetmanagements bis hin zu Vereinbarungen mit den Vertriebspartnern. Wir verfügen zudem über forensische Erfahrung bei der Abwehr von Ansprüchen von Anlegern, sowohl bei Publikumsfonds als auch bei Spezialfonds.