Information plus impulse

Scholpp-Gruppe veräußert Anteile an Finanzinvestor – FPS berät Marktführer für Industriemontage

FPS hat den Marktführer für weltweite Industriemontage, die Scholpp-Gruppe, bei der Übernahme von Anteilen durch den Finanzinvestor Odewald & Compagnie beraten. Der Einstieg durch den Finanzinvestor mit einer 49 prozentigen Beteiligung bietet dem Unternehmen mit Sitz in Stutt​gart neue finanzielle und strategische Möglichkeiten. Die Scholpp- Gruppe realisierte 2011 einen Umsatz von über 100 Millionen Euro. Weiteres Wachstum und strategische Investitionen sind geplant.

Die geschäftsführenden Gesellschafter Wolfgang Mueller und Martin Scholpp behalten 51 Prozent an dem Spezialisten für die weltweite Verlagerung und Montage von Industrieanlagen und Maschinen. Bei der, ausschließlich mit Eigenkapital finanzierten Transaktion, hat FPS die Scholpp-Gruppe in steuer- und gesellschaftsrechtlichen Fragen beraten. Über die Höhe des Beteiligungspreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Hintergrund der Beteiligung ist das Ziel der Gesellschafter, jährlich drei bis vier neue Standorte vor allem am Heimatstandort Deutschland zu eröffnen bzw. zu erwerben. Für diesen nächsten Wachstumsschritt setzt das Unternehmen auf frisches Kapital durch den Investor und dessen strategisches Netzwerk.

„Wir gratulieren der Scholp-Gruppe, dass sie diese wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Fortsetzung ihres beeindruckenden Wachstums absolviert hat. Dass unsere Tätigkeit bei der Anteilsveräußerung wesentlich zum Erfolg der Transaktion beigetragen hat, freut uns besonders“, erklärt Dr. Holger Jakob von FPS.

Berater Scholpp-Gruppe

FPS Frankfurt am Main
Dr. Holger Jakob (Federführung, Gesellschafts- und Steuerrecht)
Susanne Lang (Gesellschafts- und Steuerrecht)

Metzler Corporate Finance (Frankfurt am Main)
Stephan Hellmann
Felix Bindrich

Berater Odewald-Gruppe

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten, Steuerberatern (Köln)

Dr. Pär Johannson (Federführung, Gesellschaftsrecht)
Dr. Oliver Böttcher (Gesellschaftsrecht)

Contact

Fuencisla Heiß