Information plus impulse

Der gutgläubige Erwerb von beweglichen Sachen, Grundstücken und Forderungen – gleichzeitig ein Beitrag zum neuen § 899 a BGB, in: AnwaltsZertifikat HaGesR 7/2009

Author(s): Dr. Reinhard Nacke