Information plus impulse

Vergabe von Konzessionen – Rechtsklarheit ja oder nein?, in: EuZW 2010 Heft 24

Große Uneinigkeit auf politischer aber auch auf wissenschaftlicher Ebene besteht bei der Frage, ob Konzessionen, insbesondere Dienstleistungskonzessionen vergaberechtlich hinreichend geregelt sind. So hat ganz aktuell das Europäische Parlament geäußert, dass kein weiterer Klärungsbedarf bestehe. Der Beitrag zeigt, dass der bestehende Rechtsrahmen, der maßgeblich durch die Rechtsprechung des EuGH geprägt ist, aus juristischer Sicht keine ausreichende Rechtssicherheit bietet.

External source