Informationen gemäß § 5 Digitale Dienste Gesetz (DDG), § 18 MStV und Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB
Sitz und Registrierung: Frankfurt am Main, AG Frankfurt am Main, PR 1865
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE219074277

Liste der Partner: Partner

Inhaltlich verantwortlich gem. § 18 Abs. 2 MStV ist Dr. Olaf Dziallas (FPS, Eschersheimer Landstraße 25-27, 60322 Frankfurt am Main).

Standorte

Büro Berlin
Kurfürstendamm 220
10719 Berlin
T +49 30 88 59 27-0
F +49 30 88 59 27-100
berlin@fps-law.de

Büro Düsseldorf
Immermannstraße 20
40210 Düsseldorf
T +49 211 30 20 15-0
F +49 211 30 20 15-90
duesseldorf@fps-law.de

Büro Frankfurt
Eschersheimer Landstraße 25-27
60322 Frankfurt am Main
T +49 69 95 957-0
F +49 69 95 957-455
frankfurt@fps-law.de

Büro Hamburg
Große Theaterstraße 31
20354 Hamburg
T +49 40 37 89 01-0
F +49 40 36 62 98
hamburg@fps-law.de

Büro München
Türkenstraße 5  
80333 München
muenchen@fps-law.de

 

FPS zertifiziert nach ISO/IEO 27001

FPS hat die ISO/IEC 27001 Zertifizierung der TÜV Austria Cert GmbH erhalten. Das Zertifikat bestätigt den hohen Stand der Informations- und Datensicherheit unserer Sozietät – im Interesse und zum Schutz unserer Mandantschaft, Mitarbeitenden und zukünftigen Partner.

Hier geht’s zum ISO/IEC 27001-Zertifikat und der Anlage zum Zertifikat.
Siehe auch www.tuv.at.

 

Rechtsanwälte

Alle Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer des jeweiligen Standortes an. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Vorstand der Rechtsanwaltskammer des jeweiligen Standorts:

Berlin: Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9, 10179 Berlin - www.rak-berlin.de

Düsseldorf: Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf - www.rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Frankfurt am Main: Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main - www.rechtsanwaltskammer-ffm.de, bzw. Rechtsanwaltskammer Kassel
Karthäuserstraße 5 a, 34117 Kassel - www.rechtsanwaltskammer-kassel.de 

Hamburg: Rechtsanwaltskammer Hamburg
Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg - www.rechtsanwaltskammerhamburg.de

München: Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Tal 33, 80331 München - www.rak-muenchen.de

Es gelten insbesondere folgende berufsrechtliche Vorschriften:

  • ​BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • Fachanwaltsordnung
  • RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) v. 9. 3. 2000 (BGBl. I S. 182)

Alle berufsrechtlichen Vorschriften können über die Website der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de und der Rubrik "Informationspflichten gemäß § 5 DDG" eingesehen werden

Notare

Alle Notare gehören der entsprechenden Kammer ihres jeweiligen Standortes an. Die Berufsbezeichnung "Notar" wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Berlin: Notarkammer Berlin
Littenstr. 10, 10179 Berlin - www.berliner-notarkammer.de

Frankfurt: Notarkammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main - www.notarkammer-ffm.de

Zuständige Aufsichtsbehörden gem. § 92 BnotO für die in Berlin zugelassenen Notare sind:

  1. Der Präsident des Landgerichts Berlin II
    Anschrift:
    Der Präsident des Landgerichts Berlin II
    Littenstraße 12-17, 10179 Berlin-Mitte
    T +49 30 9023-0
    F +49 30 9023-2223
     
  2. Der Präsident des Kammergerichts Berlin
    Anschrift:
    Der Präsident des Kammergerichts Berlin
    Elßholzstr. 30-33, 10781 Berlin
    T +49 30 9015-0
    F +49 30 9015-2200
     
  3. Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz
    Anschrift:
    Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz 
    Salzburger Str. 21-25, 10825 Berlin
    T +49 30 9013-0
    F +49 30 9013-2000

Zuständige Aufsichtsbehörden gem. § 92 BnotO für die in Frankfurt am Main zugelassenen Notare sind:

  1. Der Präsident des Landgerichts Frankfurt am Main
    Anschrift:
    Der Präsident des Landgerichts Frankfurt am Main
    Gerichtsstraße 2, 60313 Frankfurt am Main
    T +49 69 1367 01
    F +49 69 1367 6050
    verwaltung@lg-frankfurt.justiz.hessen.de
     
  2. Der Präsident des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main
    Anschrift:
    Der Präsident des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main
    Zeil 42, 60313 Frankfurt am Main
    T +49 69 1367 01
    F +49 69 1367 2340
    verwaltung@olg-frankfurt.justiz.hessen.de
     
  3. Die Landesjustizverwaltung des Landes Hessen
    Anschrift:
    Hessisches Ministerium der Justiz
    Luisenstraße 13, 65185 Wiesbaden
    T +49 611 32 - 0
    F +49 611 32714 - 2763
    poststelle@hmdj.hessen.de

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die Bundesnotarordnung (BNotO), das Beurkundungsgesetz (BeurkG), die Verordnung über die Führung notarieller Akten und Verzeichnisse (NotAktVV), die Richtlinien der Notarkammern, die Dienstordnung für Notare (DONot) und das Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG).

Alle berufsrechtlichen Vorschriften sind abrufbar unter: https://www.notar.de/der-notar/berufsrecht

Steuerberater

Alle Rechtsanwälte, die zudem als Steuerberater bezeichnet sind, sind in der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen und gehören der Steuerberaterkammer des jeweiligen Standorts an, die auch die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Frankfurt am Main: Steuerberaterkammer Hessen, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Gutleutstraße 175, 60327 Frankfurt - www.stbk-hessen.de

Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Vorstand der Steuerberaterkammer Hessen, Gutleutstraße 175, 60327 Frankfurt.

Es gelten insbesondere folgende berufsrechtliche Vorschriften:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Alle berufsrechtlichen Vorschriften können über die Website der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de und der Rubrik „Downloads“ und Unterrubrik „Berufsrechtliches Handbuch“ eingesehen werden.

Vereidigter Buchprüfer

Alle Rechtsanwälte, die zudem als vereidigter Buchprüfer bezeichnet sind, sind in der Bundesrepublik Deutschland als vereidigter Buchprüfer zugelassen und gehören der Wirtschaftsprüferkammer an, die auch die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Wirtschaftsprüferkammer, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Rauchstraße 26, 10787 Berlin - www.wpk.de

Zuständige Aufsichtsbehörde für Wirtschaftsprüfer ist die Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin.

Es gelten insbesondere folgende berufsrechtliche Vorschriften:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer (BSWP / vBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegelverordnung
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)

Alle berufsrechtlichen Vorschriften können über die Website der Wirtschaftsprüferkammer unter http://www.wpk.de/ und der Rubrik „Rechtsvorschriften“ eingesehen werden.

Attorneys at Law

Die Berufsbezeichnung Attorney at Law wird in den Vereinigten Staaten von Amerika verwendet und vom jeweiligen Bundesstaat verliehen. Alle Rechtsanwälte, die zudem als Attorney at Law bezeichnet sind, sind im Bundesstaat New York zugelassen. Sie gehören der dortigen Rechtsanwaltskammer an:  

New York State Bar Association
One Elk Street, Albany, New York 12207, USA

Die berufsrechtlichen “Aufsichtsbehörden” im Bundesstaat New York sind:

  • New York State Supreme Court, Appelate Division, First Department, 27 Madison Avenue, New York, New York 10010, USA
  • New York State Unified Court System, Office of Court Administration, 25 Beaver Street, Room 840, New York, New York 10004, USA
  • New York State Bar Association, One Elk Street, Albany, New York 12207, USA  

Für Attorneys at Law gelten insbesondere folgende berufsrechtliche Vorschriften:  

  • Title 22 of the New York Codes Rules and Regulations (N.Y.C.R.R.)
  • New York Rules of Professional Conduct (Effective April 1, 2009)  

Diese und weitere Vorschriften können über die Website der New York State Bar Association unter www.nysba.org und der Rubrik “For Attorneys” und den Unterrubriken „NY Codes Rules and Regulations (NYCRR)“ und “Professional Standards for Attorneys” eingesehen werden.

Solicitors

Die Berufsbezeichnung „Solicitor“ wird in England und Wales verwendet und von der Solicitors Regulation Authority verliehen. Alle Rechtsanwälte, die zudem als Solicitor bezeichnet sind, sind in England und Wales zugelassen. Die zuständige Anwaltskammer ist:

Law Society of England and Wales, The Law Society's Hall
113 Chancery Lane, London WC2A 1PL, United Kingdom

Die berufsrechtliche Aufsichtsbehörde ist:

Solicitors Regulation Authority, Ipsley Court, Berrington Close
Redditch, B98 0TD or DX 19114 Redditch, United Kingdom

Für Solicitors gelten insbesondere folgende berufsrechtliche Vorschriften:

  • The Legal Service Act 2007
  • The Solicitor’s code of conduct 2007

Diese und weitere Vorschriften können über die Internetseite der Solicitor Regulation Authority unter www.sra.org.uk und der Rubrik „For solicitors“ eingesehen werden.

Online-Streitbeilegungsplattform und Verbraucherstreitbeilegung

Die Plattform der Europäische Kommission zur Online-Streitbeilegung finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus einem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de. Rechtsanwälte sind allerdings nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. 

FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Berufshaftpflichtversicherung

Büro Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Vereidigter Buchprüfer: Versicherungsstelle Wiesbaden, Dotzheimer Str. 23, 65185 Wiesbaden
Räumlicher Geltungsbereich: Die Berufshaftpflichtversicherung besteht für alle von unseren Standorten ausgeübten Beratungstätigkeiten weltweit.

Disclaimer FPS Blog

Disclaimer

Das FPS-Blog richtet sich an Unternehmer und Unternehmen sowie juristische Laien und Interessierte, die allgemeine rechtliche Informationen suchen. Um für diese Zielgruppe rechtliche Sachverhalte verständlich darstellen zu können, werden unsere Informationen oftmals vereinfacht und verkürzt dargestellt. Die FPS-Blogbeiträge dienen insofern lediglich der Information und geben die Auffassung und Meinung der jeweiligen Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen wieder. Die FPS-Blogbeiträge können daher nicht als Rechtsberatung angesehen werden, da konkrete Fälle zu unterschiedlich sind, um sie anhand eines Blogbeitrags lösen zu können. Die FPS-Blogbeiträge spiegeln lediglich die Rechtslage zum jeweiligen Veröffentlichungsdatum wider.

Eine Rechtsberatung kann und darf nur durch einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin im konkreten Einzelfall und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz durchgeführt werden. Bitte konsultieren Sie daher bei konkreten Fällen einen unserer Rechtsanwälte oder eine unserer Rechtsanwältinnen. 

© FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB