Lars Voigt

Rechtsanwalt / Partner
Eschersheimer Landstraße 25-27
60322 Frankfurt am Main

Lars Voigt ist seit 2005 als Rechtsanwalt tätig und berät und vertritt seine Mandanten bei M&A-Transaktionen, insbesondere im Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts. Die umfassende immobilienrechtliche Beratung erstreckt sich dabei vornehmlich auf Immobilientransaktionen (Asset Deals und Share Deals) sowie auf die Beratung im gewerblichen Mietrecht und das Asset-Management rund um die Immobilie. Daneben hat sich Lars Voigt u. a. auf die Beratung zu Fragen rund um die Themen „ESG“ sowie „Hospitality“ fokussiert. 

  • Kompetenzen und Tätigkeitsgebiete
    • Gründung und Umstrukturierung von Unternehmen, Umwandlungen

      Wenn es um die Gründung von Gesellschaften, gleich in welcher Rechtsform, geht, verfügt FPS über eine profunde Expertise. Wir beraten zu Neugründungen von Gesellschaften einschließlich der Gründung und rechtlichen Begleitung von Immobilienfonds.

      Nicht selten macht die Entwicklung eines Unternehmens die Anpassung von Strukturen erforderlich. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Konzeptionierung und Umsetzung solcher Neuordnungsprozesse. Hierbei entwickeln wir individuelle Lösungen, die neben den gesellschaftsrechtlichen auch steuer-, arbeits-, handels- und kartellrechtliche Aspekte berücksichtigen.
      Zudem beraten wir auch zu Umwandlungen einschließlich Formwechseln, Verschmelzungen, Ausgliederungen und Spaltungen von Gesellschaften und begleiten die Umsetzung dieser Prozesse.

    • Mergers / Acquisitions

      Erfolgreiche Transaktionen erfordern eine durchdachte inhaltliche sowie zeitliche Planung und Strukturierung. Unsere M&A-Expertinnen und -Experten führen nicht nur die Due Diligence durch und entwerfen das Vertragswerk, sondern betreuen auch die anschließenden Vertragsverhandlungen und begleiten das Projekt in der Post-Closing-Phase.

      Wir beraten in- und ausländische Unternehmen sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite bei M&A-Projekten, bei Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, Management-Buy-in und Management-Buy-out sowie Unternehmenskooperationen (Joint Ventures). Dabei gestalten und verhandeln wir Absichts-, Vertraulichkeits- und Exklusivitätsvereinbarungen (Letters of Intent) sowie die Verträge zum Unternehmenskauf und Beteiligungsverträge.

      Bei allen Transaktionen im M&A-Bereich arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit den Wirtschaftsprüferinnen und -prüfern sowie den Steuerberaterinnen und Steuerberatern unserer Mandanten zusammen, erarbeiten die optimale steuerliche Strukturierung von Transaktionen und stellen die Einhaltung kartellrechtlicher Vorgaben sicher.
       

    • Immobilienfinanzierung

      Im Rahmen jeder Immobilientransaktion spielt auch die Finanzierung der Transaktion eine gewichtige Rolle. Hierbei berät FPS nicht nur im Bereich der Due Diligence Prüfung, sondern gestaltet und verhandelt Kreditverträge, bis hin zu komplexen Portfoliofinanzierungen. Zudem prüfen unsere Expertinnen und Experten Refinanzierungsmöglichkeiten mit klassischen oder auch mit alternativen Finanzierungsformen und beraten bei der Erfüllung der Darlehensauszahlungsvoraussetzungen.

    Sprachen

    Deutsch Englisch
  • Ausbildung & Beruf
    Seit 2021Partner bei FPS 
    Seit 2018Rechtsanwalt bei FPS 
    2006–2018Rechtsanwalt in einer renommierten deutschen Sozietät 
    2005Zulassung zur Anwaltschaft 
    2005Zweites juristisches Staatsexamen
    2002Erstes juristisches Staatsexamen
  • Publikationen
  • Das sagen andere

    „Lars Voigt ist ein guter Verhandler und pragmatisch.“
    (Mandant, The Legal 500 2023/2024 | Immobilienrecht)

    „Sehr gute Fachkenntnisse im Immobilien-/Baurecht bei pragmatischer Herangehensweise, lösungsorientiert, verhandlungsstark bei sehr guter Erreichbarkeit/Verfügbarkeit (auch kurzfristig).“ 
    (Mandant, The Legal 500 2023/2024| Immobilienrecht) 

Awards

The Legal 500 Empfohlen im Immobilienrecht
2024 | 2023 | 2022
WirtschaftsWoche Top-Anwalt für Immobilienrecht
2022 | 2021
Best Lawyers | Handelsblatt Führender Experte im Immobilienwirtschaftsrecht
2023 | 2022 | 2021 | 2020