Simone Zündorf

Rechtsanwältin / Associate Partner
  • Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Immermannstraße 20
40210 Düsseldorf

Simone Zündorf ist seit 2009 schwerpunktmäßig im Bau- und Architektenrecht sowie Immobilienwirtschaftsrecht tätig. Im Werkvertragsrecht berät und vertritt sie ihre Mandanten – sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich – und führt Mediationsverfahren durch. Darüber hinaus berät Simone Zündorf zahlreiche mittelständische Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Fragen. Simone Zündorf führt zudem regelmäßig juristische Mandantenschulungen durch, insbesondere mit Hinblick auf Vertragsgestaltungen. 

  • Kompetenzen und Tätigkeitsgebiete
    • Arbeitsrechtliche Streitigkeiten

      Obwohl unsere Beratung auf Konfliktvermeidung zielt, sind Rechtsstreitigkeiten im arbeitsrechtlichen Kontext oft nicht zu umgehen. FPS vertritt Mandanten vor allen deutschen Gerichten und dem EuGH. Insbesondere vertreten wir Unternehmen in Verfahren, in denen es um die Zulässigkeit gewerkschaftlicher Arbeitskampfmaßnahmen geht. Die Vertretung erstreckt sich außer auf die kollektiven Fälle auch auf individuelle Kündigungsschutzverfahren sowie Auseinandersetzungen in den Bereichen Vergütung, Arbeitnehmererfindungsgesetz, Wettbewerbsverbot oder Diskriminierung. Zudem unterstützen wir unsere Mandanten bei der Anhörung des Betriebsrates oder beim Zustimmungsverfahren vor dem Integrationsamt. Unsere Mediatoren und Mediatorinnen sind zudem sehr erfahren bei der außergerichtlichen Streitbeilegung zur Vermeidung von Gerichtsprozessen.

    • Arbeitsvertragsgestaltung

      Der Abschluss von Dienstverträgen für Geschäftsführung und Vorstand sowie von Arbeitsverträgen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf individualvertragsrechtlicher Ebene zählt zu unseren arbeitsrechtlichen Schwerpunkten. Dazu gehört insbesondere die Ausgestaltung von Bonus-, Prämien- und Zielvereinbarungen sowie anderen Sondervergütungen oder Mitarbeiterbeteiligungen (Stock Options, Stock Appreciation Rights etc.). Außerdem entwickeln wir gemeinsam mit unseren Mandanten maßgeschneiderte, innovative Lösungen zur Flexibilisierung von Arbeitszeitmodellen, beispielsweise durch Teilzeitverträge, Arbeitszeitkonten oder Befristungen, und sind zudem sehr erfahren im Umgang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen, sei es durch Kündigungen oder Aufhebungs- beziehungsweise Abwicklungsvereinbarungen, und den sich hieraus ergebenden Fragestellungen zu Abfindungen, Urlaubsabgeltungen oder Ausschlussfristen.

    • Immobilienfinanzierung

      Im Rahmen jeder Immobilientransaktion spielt auch die Finanzierung der Transaktion eine gewichtige Rolle. Hierbei berät FPS nicht nur im Bereich der Due Diligence Prüfung, sondern gestaltet und verhandelt Kreditverträge, bis hin zu komplexen Portfoliofinanzierungen. Zudem prüfen unsere Expertinnen und Experten Refinanzierungsmöglichkeiten mit klassischen oder auch mit alternativen Finanzierungsformen und beraten bei der Erfüllung der Darlehensauszahlungsvoraussetzungen.

    • Nachbarrecht

      Der hohe Stellenwert des Eigentums in Deutschland bedingt eine Vielzahl nachbarrechtlicher Regelungen, welche die Rechtsbeziehungen zwischen Grundstückseigentümern regeln und bei der Genehmigung oder Änderung von Bauvorhaben eine große Rolle spielen. In der Verhandlung und dem Abschluss von Nachbarschaftsvereinbarungen, die die Interesse aller Beteiligten berücksichtigen, können unsere Expertinnen und Experten eine umfangreiche und jahrzehntelange Expertise aufweisen. Bei vielen Projektentwicklungen und insbesondere der Realisierung von Hochhäusern in Frankfurt sind wir seit vielen Jahren erfolgreich im Nachbarrecht tätig. 

    Sprachen

    Deutsch Englisch Französisch
  • Ausbildung & Beruf
    Seit 2018Associate Partner bei FPS 
    2012Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
    2009Zulassung zur Anwaltschaft 
    2008Zweites juristisches Staatsexamen
    2006Erstes juristisches Staatsexamen
  • Mitgliedschaften